AUFMACHER 2016 12016 Plakat 22016 ERÖFFNUNGSFILM 190 MINUTEN Screen 290 MiNUTEN Screen 32015 Slide 62015 Slide 42015 Slide 52015 Slide 390 MINUTEN Screen 42014 Slide 72014 Slide 690 MINUTEN SCreen 5

Plakat des 22. Jüdischen Filmfestivals Berlin & Brandenburg

Unser Eröffnungsfilm 2016 ist die Weltpremiere von 90 MINUTEN - BEI ABPIFF FRIEDEN IL/PT/D 2015, Regie Eyal Halfon. Mit Detlev Buck, Moshe Ivgy und Norman Issa in den Hauptrollen.

Unser Eröffnungsfilm 2016 ist die Weltpremiere von 90 MINUTEN - BEI ABPIFF FRIEDEN IL/PT/D 2015, Regie Eyal Halfon. Mit Detlev Buck, Moshe Ivgy und Norman Issa in den Hauptrollen.

Unser Eröffnungsfilm 2016 ist die Weltpremiere von 90 MINUTEN - BEI ABPIFF FRIEDEN IL/PT/D 2015, Regie Eyal Halfon. Mit Detlev Buck, Moshe Ivgy und Norman Issa in den Hauptrollen.

Auf dem roten Teppich bei der Gala Eröffnung  des 21. JÜDISCHES FILMFESTIVAL BERLIN & POTSDAM im Hans-Otto Theater in Potsdam am 10.05.2015
Von links: Albrecht Gerber (Minister für Wirtschaft und Energie in Brandenburg), Laurence Bowen (Produzent THE EICHMANN SHOW), Michael Ballhaus, Dr. Dietmar Woidke (Ministerpräsident Brandenburg), Fahri Yardim (Festivalpate), Sherry Hormann (Festivalpatin), Nicola Galliner (Festivaldirektorin des Jüdischen Filmfestivals Berlin und Potsdam), Dr. Frank-Walter Steinmeier (Bundesminister des Auswärtigen), Matthias Platzeck. © MARKO GREITSCHUS

Bei der Gala Eröffnung 2015 im Hans Otto Theater in Potsdam, die Festivalpaten 2015: Fahri Yardim und Sherry Hormann. © MARKO GREITSCHUS

Bei der Gala Eröffnung des 21. JÜDISCHES FILMFESTIVAL BERLIN & POTSDAM im Hans- Otto Theater in Potsdam am 10.Mai 2015. Von links: Dr. Frank - Walter Steinmeier (Bundesminister des Auswärtigen ), Dr. Dietmar Woidke (Ministerpräsident Brandenburg), Sherry Hormann (Festivalpatin), Michael Ballhaus und aus London Laurence Bowen ( Produzent des Eröffnungsfilms "The Eichmann Show").  © MARKO GREITSCHUS

Eröffnung des 21. JÜDISCHES FILMFESTIVAL BERLIN & POTSDAM im Hans-Otto Theater in Potsdam am 10.05.2015.  © MARKO GREITSCHUS

Unser Eröffnungsfilm 2016 ist die Weltpremiere von 90 MINUTEN - BEI ABPIFF FRIEDEN IL/PT/D 2015, Regie Eyal Halfon. Mit Detlev Buck, Moshe Ivgy und Norman Issa in den Hauptrollen.

Eröffnungsgala des 20. JÜDISCHEN FILMFESTIVALS BERLIN UND POTSDAM mit dem Film FADING GIGOLO im Hans Otto Theater in Potsdam am 30.03.2014
AGENCY PEOPLE IMAGE  © MARKO GREITSCHUS

Von Links: Gideon Bachmann, Pnina Blayer, Künstlerische Leitung Haifa International Film Festival, Stargast John Turturro.
Eröffnungsgala des 20. JÜDISCHEN FILMFESTIVALS BERLIN UND POTSDAM mit dem Film FADING GIGOLO im Hans Otto Theater in Potsdam am 30.03.2014
AGENCY PEOPLE IMAGE, © MARKO GREITSCHUS

Unser Eröffnungsfilm 2016 ist die Weltpremiere von 90 MINUTEN - BEI ABPIFF FRIEDEN IL/PT/D 2015, Regie Eyal Halfon. Mit Detlev Buck, Moshe Ivgy und Norman Issa in den Hauptrollen.

News