ginette_trailer

GINETTE

Charmantes und intimes Porträt über eine 90-jährige Jüdin aus Tunesien, die mittlerweile in Marseille beheimatet ist und auf ein bewegtes Leben diesseits und jenseits des Mittelmeers zurückblickt. Ginette Yana ist die Großmutter des Filmemachers Nathan J. Minsberg, die hier mit wachem Geist über ihre „orientalische“ Vergangenheit und ihren gegenwärtigen Alltag reflektiert.

Screenings: 
Donnerstag, 06. Juli 20:00 IL Kino mit Gast Tickets

Neuentdeckungen: Young Jewish Talents!

Credits: 

Hongkong/UK 2017, Dokumentarfilm, Weltpremiere
61min, frz. mit engl. UT

Regie: Nathan J. Minsberg