MOHAMED AND ANNA – IN PLAIN SIGHT

Der während der Nazi-Diktatur in Berlin praktizierende Arzt Mohamed Helmy ist der bislang einzige Araber, der von Israel als „Gerechter unter den Völkern“ geehrt wurde. Selbstlos behandelte der muslimische Ägypter jüdische Patienten. Mit Mut und großem Einfallsreichtum konnte er das jüdische Mädchen Anna Boros vor dem Abtransport in die Vernichtungslager retten.

Screenings: 
Montag, 10. Juli 20:00 fsk Kino mit Gästen Tickets
Credits: 

Israel 2017, Dokumentarfilm, Deutschlandpremiere
58min, engl., hebr., dt. mit dt. UT

Regie: Taliya Finkel