25 JAHRE JFBB!

Filme AS THEMSELVES

AS THEMSELVES

© Gum Films Deine Datenschutz-Einstellung verbietet die Einbindung von Youtube & Vimeo (Trailer) Deine Datenschutz-Einstellung verbietet die Einbindung von Youtube (Trailer) Deine Datenschutz-Einstellung verbietet die Einbindung von Vimeo (Trailer) Trailer abspielen

Das israelische Theaterkollektiv Tziporela geht nach New York, um dort an seinen Erfolg zu Hause anzuschließen.

82 min. |

Regie: Michal Cohen IL 2017, Internationale Premiere Produktion: Aurit Zamir, Yoav Roeh, Gum Films Kamera: Michal Cohen Darsteller*innen: Dana Ivgy, Gal Freidman, Efrat Aviv, Lotus Etrog, Rotem Keinan, Tamara Klingon, Ben Perry, Omri Doron, Dudu Golan, Tomer Nahir Petluk

Tziporela ist ein autonomes Theaterkollektiv von zehn Schauspielabsolvent*innen, die sich nach dem Abschluss zusammengetan haben, um ein eigenes Theater zu gründen. Alle Mitglieder des Kollektivs sind gleichberechtigt – jede*r schreibt, produziert, spielt und kehrt auch die Bühne danach. Im Programm sind szenische Inszenierungen des israelischen Alltags, Autobiografisches, das Verhältnis der Geschlechter – nichts bleibt unangetastet. In Tel Aviv hat die Gruppe sämtliche Bühnen erobert und Kultstatus erreicht. Nun plant sie, auch New York zu erobern. Dazu stellt die Arbeitsweise als Kollektiv die Gemeinschaft immer wieder vor neue Herausforderungen. Gibt es vielleicht doch so etwas wie eine versteckte Hierarchie? Wie ist die Dynamik in der Gruppe? Kann man Arbeit und Freundschaft trennen? Was ist, wenn eines von beiden nicht mehr möglich ist? Einblicke in das Theaterkollektiv erscheinen mitunter wie eine Langzeittherapie, nicht nur für die Schauspieler*innen, sondern auch für das Publikum.

EPOS International Art Film Festival, Tel Aviv 2017

AS THEMSELVES ist Michal Cohens Regiedebüt.

Michal Cohen wurde 1974 in Jerusalem geboren. Sie hat an der Sam Spiegel Film & Television School studiert und arbeitet seit ihrem Abschluss 2001 als Editorin und Regisseurin für Spielfilme, Serien und Dokumentarfilme. AS THEMSELVES ist Michal Cohens Regiedebüt.

Filmvorstellungen

16.09.2019

21:00
Hackesche Höfe Kino

Zu Gast: Petra Palmer im Gespräch mit Michal Cohen (Israel)

Bitte lese und akzeptiere unsere Datenschutz-Erklärung bevor die Seite in vollem Umfang genutzt werden kann. akzeptieren