Filme MASEL TOV COCKTAIL

MASEL TOV COCKTAIL

| 30 min. |DE 2020

Sprache: Deutsch/Russisch (Original) Untertitel-Optionen: Deutsch,Englisch

„Masel Tov Cocktail Zutaten: 1 Jude, 12 Deutsche, 5cl Erinnerungskultur, 3cl Stereotype, 2 TL Patriotismus, 1 TL Israel, 1 Falafel, 5 Stolpersteine, einen Spritzer Antisemitismus. Zubereitung: Alle Zutaten in einen Film geben, aufkochen lassen und kräftig schütteln. Im Anschluss mit Klezmer-Musik garnieren. Verzehr: Vor dem Verzehr anzünden und im Kino genießen. 100% Koscher” Arkadij Khaet und Mickey Paatzsch

Regie: Arkadij Khaet, Mickey Paatzsch Darsteller: Alexander Wertmann Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg Produzent*innen: Christine Duttlinger, Ludwig Meck, Lotta Schmelzer Kamera: Nikolaus Schreiber Schnitt: Tobias Wieduwilt

Auszeichnungen: Max Ophüls Preis, Publikumspreis mittellanger Film 2020 Festivals: Tel Aviv International Student Film Festival 2020; Filmfest Dresden 2020; Sehsüchte Berlin 2020; Filmfest Landshut 2020

Mickey Paatzsch und Arkadij Khaet (beide geb. 1992) lernten sich vor acht Jahren während des Studiums in Köln kennen. Seitdem schreiben sie immer wieder zusammen Drehbücher und führen auch gemeinsam Regie. Ihre Kurzfilme wurden auf mehr als 150 Filmfestivals weltweit gezeigt und gewannen zahlreiche Preise, darunter den Deutschen Menschenrechts- Filmpreis 2016. Nach dem Abschluss in Köln studiert Arkadij Spielfilm-Regie an der Filmakademie in Ludwigsburg, während Mickey seinen Master in Philosophie an der Universität zu Köln beendet.

Kinovorstellungen

08.09.2020

19:00
fsk Kino

BERLINPREMIERE

13.09.2020

18:00
Klick Kino

BERLINPREMIERE Gäste: Nicola Galliner, Eva Lezzi & Arkadij Khaet