Filme MUMS HARPINS (MAMINY SHPILKI)

MUMS HARPINS (MAMINY SHPILKI)

Trailer abspielen ONLINE ANSEHEN

| 20 min. |DEU/RU/UA 2020

Sprache: Russisch (Original) Untertitel: Englisch

Der düstere und poetische Film erzählt von der Invasion der Nationalsozialisten 1941 in ein jüdisches Schtetl in der Ukraine. Als einzige überleben der kleine Yasha und ein verwundetes Zicklein. Gerüstet mit den Haarnadeln seiner Mutter, machen sich die bei¬den auf die Flucht vor den deutschen Invasoren.

Regie: Tatiana Fedorovskaya Darsteller: Yakov Belorusov, Dmitriy Pervushin, Mariya Petrovich Produzent*innen: Olga Akatieva, Max Dankevich, Rustem Samigullin, Taras Stadnikov Schnitt: Alexey Nazarchuk

Auszeichnungen: BAFTA Awards Kurzliste, 2021; Jury Preis, Atlanta Jewish Film Festival; Bester Kurzfilm, 37 Flickers, Providence; Bester Internationaler Kurzfilm 2020, HollyShorts, Los Angeles 2020; Vegas Movie Award für Beste Regie, Schauspieler, Film Festivals: Carmel Jewish Film Festival 2020; San Antonio JInternational Film Festival 2020; Near Nazareth Jewish Film Festival 2019; DC Shorts 2019; Kinofilm 2020; Sulmona International Film Festival 2019; Utopia FF 2019; Moskau International Film Festival 2019; Cleveland International Film Festival 2019

Tatiana Fedorovskaya schloss ihr Studium an den Higher Courses for Screenwriters and Film Directors in Moskau ab. Ihre Abschlussarbeit FAITH wurde als Bester Kurzfilm 2017 für den Golden Eagle Russian Film Academy Award nominiert. FAITH wurde beim 36th International Film Festival “Fajr” in Teheran mit dem Grand Prix, beim Brooklyn IFF (New York/NY) und Flickers (Providence/RI) mit Best Cinematography und beim Wildrose IFF, Des Moines/IA als Best Student Unproduced Script ausgezeichnet. Bislang hat sie für fünf Kurzfilme das Drehbuch geschrieben und Regie geführt. 2018 gewann ihr erstes abendfüllendes Drehbuch für WHITE WHALE beim 36th Flickers IFF in Providence/RI den First Prize for Best International Screenplay. BERLINALE TALENTS 2019.