25 JAHRE JFBB!

Filme THE MAMBONIKS

THE MAMBONIKS

© Lex Gillespie Deine Datenschutz-Einstellung verbietet die Einbindung von Youtube & Vimeo (Trailer) Deine Datenschutz-Einstellung verbietet die Einbindung von Youtube (Trailer) Deine Datenschutz-Einstellung verbietet die Einbindung von Vimeo (Trailer) Trailer abspielen

Mitreißend erzählt THE MAMBONIKS die Geschichte jüdischer Tanzbegeisterter in den USA, die in den 1950er Jahren das kubanische Mambo-Fieber an die Ostküste brachten.

89 min. |

Regie: Lex Gillespie US 2019, Europapremiere Produzent: Lex Gillespie Kamera: John Paulson, Lex Gillespie Darsteller: Marvin “Marvano” Jaye, Vince Livelli, Marilyn “Buttons” Waters, “Mambo Judie” Friend, Rhea Anides

Mehr als 30 Jahre nach der Kinoromanze DIRTY DANCING erzählt ein mitreißender Dokumentarfilm die wahre Geschichte hinter dem Mambo-Fieber der 1950er Jahre an der amerikanischen Ostküste. In New York war der Tanz aus Kuba der Sound der Stunde, der Palladium Ballroom wurde wie andere Clubs in Miami und den Ferienresorts zum Schmelztiegel der Kulturen. Dabei waren es vor allem jüdische Jugendliche, die zu den Klängen der Bigbands feierten. Ihre Liebe zu lateinamerikanischen Rhythmen brachte ihnen einen jiddisch angehauchten Spitznamen ein: die Mamboniks. Regisseur Lex Gillespie lässt Musiker*innen, Clubbesitzer*innen und Tänzer*innen von damals in Erinnerungen über Musik, Liebe, Freundschaft und wiedergefundene Lebensfreude schwelgen. Und etliche von ihnen schwingen heute mit über 80 Jahren noch das Tanzbein!

Washington Jewish Film Festival 2019 Miami Film Festival 2019 San Diego Latino Film Festival 2019 Gainsville Jewish Film Festival 2019 Baltimore Jewish Film Festival 2019 Detroit Jewish Film Festival 2019 Palm Beach Spring Jewish Film Festival 2019

THE MAMBONIKS ist Lex Gillespies Regiedebüt.

Lex Gillespie produziert seit den 1980ern Features und Dokumentationen für Radio- und Fernsehsender. Er gewann zwei Peabody Awards für LET THE GOOD TIMES ROLL (2004) und WHOLE LOTTA SHAKIN‘ (2007) über amerikanische Musikgeschichte. Außerdem produzierte er die Reihe JASS SINGERS AND BLACK RADIO: TELLING IT LIKE IT IS (1998). THE MAMBONIKS ist sein erster Dokumentarfilm als Regisseur.

Filmvorstellungen

13.09.2019

19:00
Hackesche Höfe Kino

Zu Gast: Linda Rachel Sabiers im Gespräch mit Lex Gillespie (USA)

17.09.2019

20:00
FILMTHEATER AM FRIEDRICHSHAIN

Einführung: Linda Rachel Sabiers

Ticketlink
Bitte lese und akzeptiere unsere Datenschutz-Erklärung bevor die Seite in vollem Umfang genutzt werden kann. akzeptieren