jfbb_25y

Spielorte Filmmuseum Potsdam

Filmmuseum Potsdam

Das Kino des Filmmuseums Potsdam zeigt täglich (außer montags) ab 17:00 Uhr historische Spiel- und Dokumentarfilme sowie ausgewählte aktuelle Produktionen. Am Mittwoch, Samstag und Sonntag um 15:00 Uhr ergänzen besondere Kinderfilme das Programm.

Regelmäßig finden Veranstaltungen mit Gästen, Filmgesprächen und Einführungen statt. Stummfilme werden mit Live-Begleitung an der Welte-Kinoorgel präsentiert.

http://www.filmmuseum-potsdam.de/

ticket@filmmuseum-potsdam.de

+49 331 / 27181 12

Breite Str. 1a 14467 Potsdam

Erwachsene 6,00 € (*5,00 €)
Kinder bis 12 Jahre 2,50 €
Stummfilm mit Livemusik 10,00 € (*8,00 €)
3D-Brille 1 €

ab 140 Minuten Filmlänge zusätzlich 1,50 €
ab 170 Minuten Filmlänge zusätzlich 2,00 €

* Ermäßigt


Mehr Infos auf Facebook.

Filmvorstellungen

Mi 11.09.2019

19:00
GERDAS SCHWEIGEN
95 min. |

Am Anfang steht ein Tabubruch: Das Kind Knut fragt seine „Tante Gerda“ aus Amerika, gerade zu Besuch in der DDR, nach dem Verbleib ihres eigenen Kindes. Die Kaffeegäste schweigen entsetzt.

Zu Gast: Knut Elstermann im Gespräch mit Britta Wauer

Di 17.09.2019

19:00
MENSCHLICHES VERSAGEN
91 min. |

Michael Verhoevens Untersuchung zeigt, in welchem Ausmaß die deutsche Zivilbevölkerung vom systematischen Ausrauben der Juden in Deutschland und in den besetzten Ländern profitierte.

Zu Gast: Michael Verhoeven, Wolfgang Dreßen und Katrin Wuschansky

Bitte lese und akzeptiere unsere Datenschutz-Erklärung bevor die Seite in vollem Umfang genutzt werden kann. akzeptieren